Pedidos

Muster hausarbeit marketing

Die Nutzung der Nicht-Arbeitsmarktzeit umfasst die Zeit, die für jede Aktivität außerhalb des formellen Arbeitsmarktes aufgewendet wird, einschließlich häuslicher Aktivitäten wie Hausarbeit und Hofarbeit, während Bewegung als teiler Teil der Nicht-Arbeitsmarktzeitnutzung definiert ist und körperliche Aktivität umfasst, die absichtlich und mit dem Ziel der Aufrechterhaltung oder Verbesserung der körperlichen Fitness durchgeführt wird(50). Die Aktivitäten der nicht arbeitsfreien Marktzeit wurden zunächst von 438 unterschiedlichen Aktivitätsvariablen, die mit METs-Werten verknüpft sind, zu 23 Haupterwerbsunterkategorien aggregiert, die nach ATUS(47; 48) klassifiziert wurden (Ergänzende Tabelle 1). Fünf zusätzliche Kategorien für den Transport wurden durch eine Kombination von Aktivität (Transport) und Standort (in einem Fahrrad, Auto usw.) bestimmt(47). Ziel war es, Aktivitäten zu aggregieren, die sowohl in Bezug auf die Aktivität (d. h. Aufgaben vs. Entspannen vs. Besorgungen) als auch in Bezug auf die Intensität (d. h. METs) ähnlich waren, indem die Richtlinien der Centers for Disease Control verwendet wurden, um Aktivitäten als sesshaft (1– 1,5 METs), Licht (1,6– 2,9 METs, mäßig (3– 6 METs) oder kräftig (>6 METs) zu definieren(9).

Die Bildschirmzeit umfasste die Nutzung von Fernseh- und Nicht-Arbeitsmarktcomputern, während Bewegung alle sportlichen Aktivitäten wie Laufen, Fußball oder Gewichtheben umfasste. Für jede Aktivitätskategorie wurde die in dieser Aktivität verbrachte Zeit als Prozentsatz der nicht-arbeitsmarktfreien Zeit berechnet, um die Aktivitäten der nicht arbeitsfreien Marktzeit unabhängig von der am Interviewtag gearbeiteten Zeit widerzuspiegeln. Die Wirksamkeit des gendered marketing ändert sich, da moderne Konsumenten – insbesondere die der jüngeren Generation – Markenerlebnisse suchen, die Menschen aller Geschlechtsidentitäten einschließen und ihre Präferenzen nicht anhand von Stereotypen beurteilen. "Marken reflektieren und beeinflussen gesellschaftliche Normen, und für einen Großteil unserer Existenz waren unsere amerikanischen Geschlechterkonzepte immer in binären Begriffen organisiert", sagt Kate Snyder, Strategin und Leiterin der Anthropologie bei Instant Grass International, einem Verbraucher-Insights- und Forschungsunternehmen mit Sitz in Kapstadt, Südafrika. "Wir befinden uns inmitten einer mächtigen kulturellen Bewegung, in der die Menschen beginnen, die Fließfähigkeit des Geschlechts anzunehmen, und dass die Art und Weise, wie wir uns identifizieren und ausdrücken, nicht streng unter männliche und weibliche Stereotype fallen muss. Marken sollten diesen Wandel spiegeln und repräsentieren, um bei der Zeit zu bleiben." Das primäre Ziel dieser Studie ist es, Cluster-Analysen zu verwenden, um Muster der nicht-arbeitsmarktfreien Zeitnutzung bei Vollzeitbeschäftigten US-Erwachsenen in sitzenden Berufen an Arbeitstagen zu charakterisieren. Ein zweites Ziel besteht darin, festzustellen, ob bestimmte Zeitnutzungsmuster für nicht-arbeitsmarktbezogene Zeiten bei Arbeitnehmern mit niedrigem Einkommen häufiger auftreten. Schließlich werden wir untersuchen, ob die Nutzungsmuster für die Nicht-Arbeitsmarktzeit mit den täglichen Gesamtaktivitätsniveaus in Verbindung gebracht werden, einschließlich: 1) erhöhte Wahrscheinlichkeit, Empfehlungen für MVPA zu erfüllen, und 2) Gesamtenergiekosten, gemessen an metabolischen Äquivalentstunden (MET-h). Durch die Verwendung von MET-h, das sowohl Zeit als auch Intensität berücksichtigt, sind wir besser in der Lage zu erkennen, welche Muster mit erhöhter körperlicher Aktivität verbunden sind, aber nicht unbedingt mit der Intensität, die erforderlich ist, um Empfehlungsschwellen zu erreichen. "Es ist ein bekanntes Muster", sagte der Ökonom Frank Stafford vom Institut für Sozialforschung (ISR) der Universität, der die Studie leitete.

"Es gibt immer noch eine signifikante Umverteilung von Arbeit, die bei der Ehe auftritt... Männer neigen dazu, mehr außerhalb des Hauses zu arbeiten, während Frauen mehr von der Hausarbeit übernehmen. Sicherlich gibt es hier alle möglichen individuellen Unterschiede, aber im Allgemeinen geschieht dies nach der Eheschließung.

Los comentarios están cerrados.